Service-Navigation

Suchfunktion

Quarantäneschadorganismen


Quarantäneschadorganismen sind Pflanzen, Tiere und Krankheitserreger, die Pflanzen oder Pflanzenerzeugnisse schädigen können. Sie sind bisher noch nicht oder nur begrenzt in der EU verbreitet. Ihre Einschleppung, Ansiedlung und Ausbreitung in der EU soll durch gesetzliche Vorgaben und hoheitliche Maßnahmen verhindert werden.

Informationen zu den Quarantäneschadorganismen können auf den Internetseiten des Bundesinstitut für Pflanzengesundheit (JKI) abgerufen werden.

Für einige wichtige Quarantäneschadorganismen stellt das LTZ Augustenberg zusätzliche Informationen zur Verfügung.

Hinweise zur Pflanzengesundheit

Bezeichnung Typ
Amerikanische Kartoffelerdfloharten - Epitrix spp. (2017)pdf
Anoplophora glabripennis - Asiatischer Laubholzbockkäfer (2016)pdf
Apfelschnecken - Pomacea spp. (2015)pdf
Goldgelbe Vergilbung an Wein - Grapevine flavescence dorée phytoplasma (2015)pdf
Xylella fastidiosa - Pflanzentransporte innerhalb der Europäischen Union (2018)pdf
Zebra-Chips-Krankheit Kartoffel - Candidatus Liberibacter solanacearum (2017)pdf

Bestimmungshilfe

Bezeichnung Typ
Anoplophora glabripennis - Asiatischer Laubholzbockkäfer (2017)pdf

Fußleiste